Ausbildung

 

  • 1982 – 1985        in Bühnentanz Ballettberufsschule Zürich

  • 1988 – 1990        KindergärtnerInnenseminar der Stadt Luzern

  • 1990                   Diplom Kindergärtnerin

  • 1996                   Diplom Reitpädagogin SV-HPR                

 

Sprachen

 

  •  Muttersprache Deutsch/ Ungarisch

  • Englisch 

  • Französisch

  • Mongolisch

 

Pferde

 

  • klassische Reitausbildung seit meinem 8. Lebensjahr

  • erstes eigenes Kleinpferd (Partbred Araber) mit 13 Jahren

  • Regelmässiger Reitunterricht mit den eigenen Pferden bei Christian Liersch (eidg. dipl Reitlehrer CH, ehem Mitglied spanische Hofreitschule Wien) www.liersch.ch

  • 2000km Wanderritt durch die Mongolei

  • 1000km Wanderritt durch Patagonien

 

 

 

Weiterbildungen

 

Pädagogik

 

  • Lösungsorientierter Ansatz bei Steve de Shazer und Marianne und Kaspar Baeschlin

  • Einführung in die Sensorische Integration

  • Mehrere Weiterbildungsseminare und Fallsupervisionen in „Körperorientierte Psychotherapie mit dem Pferd“ bei Monika Mehlem: www.monika-mehlem.com

  • Bewegungstherapie Methode Medau und Heilpädagogisches Reiten bei Marion Landert

  • „Das Pferd in Märchen und Mythen“ und Fallsupervision bei Birgit Heinz www.kroed.de

  • „Heilpädagogisches Reiten mit Autisten“ Lehrgang der SV – HPR

  • Trainerkurs „Special Olympics – Reiten“

  • Traumapädagogik: Kurse und Fachsupervision am IHP Luzern www.ihp.ch

 

Pferde

 

  • Bodenarbeit, Tteam Arbeit bei versch. Trainern

  • Reit - Spielekurs bei Barbara Heylmeier

  • Chiron Springkurs bei Helga Böttcher

  • Longieren nach Sadko G. Solinsky regelmässig über ein Jahr mit den eigenen Pferden bei Ursula Smolinsky

  • Einblick in die Westernreitweise: Kurse Emil Heggetschweiler und Jean Claude Dysli (Reiten auf Bosal)

  • Versch. Kurse Centered Riding nach Sally Swift

  • Reitunterricht bei Doina Fischer (www.classicalridingreflections.com) und Dominique Barbier

  • Kurse Zirkuslektionen bei Alfred Schauberger und Franco Gorgi

  • Fahrkurse und Fahrstunden mit Haflingergespann (1- und 2 spännig)

  • Mehrere Kurse mit Renate Elberich, Xenophon Trainerin, Trainerin "Bewegungsgefühl für Reiter nach E. Meinerts"

  • Herbst 2012 Schnupperkurse „Working Equitation“ bei Doina Fischer

 

Reisen

 

  • 1986 – 1987       Australien, Arbeit in Familie und Bananenfarm

  • 1990                   sechs Wochen mit dem Kanu durch den Yukon, Kanada

  • 1991                   sechs Wochen erste Nord- Süd Durchquerung von Island mit Kanu und zu Fuss

  • 1993                   drei Monate Kanufahren im Yukon (Tatshenshini und Hess River)

  • 1995                   sieben Monate Ritt durch die Mongolei, Dokumentation durch Buch und Diavorträge

  • 1997                   drei Monate Ritt durch Patagonien

  • Seit 2006           Reiseleitungen Reittrekking in der Mongolei

 

Berufliche Tätigkeit

 

1990 - 1995              angestellt als Reitpädagin in Schulheim für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche

                                 Führen des Heimstalles in Teamleitung, Heilpädagogisches Reiten, Lager,

                                 erlebnispädagogische Projekte

 

1995 /96                  Heilpädagogisches Reiten und Lagererfahrung mit Menschen mit geistiger und mehrfach Behinderung

 

1996 – 1997             Sozialpädagogin auf Lehrlingsgruppe

 

1998 -2008              Sozialpädagogin 40% auf Wocheninternatsgruppe in Sonderschulheim für verahltensauffällige Kinder und Jugendliche

                                 Eigener kleiner Therapiestall mit 3 Pferden, selbständige Tätigkeit

 

2000 - 2014              Pferdegestützte Therapie zur Unterstützung in der stationären Suchttherapie - Erwachsene

                                 Fachfrau für pferdegestützte Therapie in Sonderschulheim für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche
 

2001 -2014                Mitarbeit in der Neukonzeptionierung der Ausbildung zur Reitpädagogin SV- HPR (www.pt-ch.ch)

                                 Schulleitung der Ausbildung zur ReitpädagogIn SV-HPR im Bereich pferdespzifischifische Ausbildung

                                 Lehrtätigkeit in der Ausbildung: Ausbildung und Gesunderhaltung des Therapiepferdes

                                 Co – Dozentin im Ausbildungskurs: Pferdegestützte Therapie zur  Unterstützung in der Suchttherapie

              

2008                         Mitarbeit im Pilotprojekt der Sonderschule zur Enzelförderung und 1:1 Betreuung sehr schwieriger Kinder

 

2009                         Teamleitung der Gruppe für Sonderförderung, Leitung Konzeptentwicklung

 

2012                         Teilnahme mit sechs Schülern und drei meiner Pferde an den regionalen Wettkämpfen

                                 „Special Olympics - Disziplin Reiten“   in Bern

 

2014                         Übernahme des "Stall im Blank"